Aktuelle Aktivitäten in Deutschland

Liebe Freunde von "Hilfe für Ayacucho"!

Ich möchte Euch noch einmal aufmerksam machen auf unser nächstes kulturelles Highlight: Am Samstag, 10. März 2018 um 19:30 Uhr gibt es in der Kulturhalle Wehrden ein Wiedersehen mit André Schumacher!

Afrika, Asien, Südamerika, Antarktis – überall war André Schumacher unterwegs. Heimatlos. Rauschhaft. 20 Jahre lang. Plötzlich wird er Vater, und alles ist anders. Oder doch nicht? Die rührende Geschichte eines irrwitzigen Roadtrips durch Europa! Monatelang ist André als frisch gebackener Papa mit seiner Freundin Jenni und seinem Sohn Unai durch Europa geradelt und hat diese Reise mit seiner neuen Multimediashow "Auf Tour - mit dem Lastenfahrrad durch Europa" geadelt, die er uns in der in seiner unnachahmlichen Art vorstellen wird.

Die Karten für diesen Abend kosten 15,- € (Studenten 12,- €) Natürlich kommen auch die Durstigen und Hungrigen nicht zu kurz, das heißt: essen und trinken für den guten Zweck, der Erlös geht wie immer zu 100 % in unsere Hilfsprojekte nach Ayacucho.

Kartenvorbestellungen entweder im internet unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 06898/24551.

Herzliche Grüße und hoffentlich ein Wiedersehen auch mit Euch am 10. 3.!

Ruth und Andreas Niethammer für "Hilfe für Ayacucho"